07.06.2022, 14:55 Uhr

Bookholter Schützen feiern wieder Sommerfest

Der amtierende Thron (Foto) soll nun abgelöst werden. Foto: privat

Der amtierende Thron (Foto) soll nun abgelöst werden. Foto: privat

Nordhorn Der Bookholter Schützenverein 1910 plant wieder ein Sommerfest auf dem Schützenplatz Deegfelder Weg/ Hohenkörbener Weg zu feiern.

Den Auftakt bildet am Samstag, 11. Juni, um 18.30 Uhr das Antreten der Schützen beim Vereinslokal Deters an der Hakenstraße. Gegen 19 Uhr ist dann der Abmarsch zum Festplatz geplant, der musikalisch vom Spielmannszug „Zur Blanke“ und vom Spielmannszug „Bookholt“ unterstützt wird. Nach dem Eintreffen im Festzelt und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Torsten Schrap, nimmt der Verein einige Ehrungen von Mitgliedern vor.

Ab 20 Uhr soll gefeiert werden. Die „Outrage DJs“, „DJ Mate“ und die „Green Monkeys“ sorgen dann für Musik. Am Sonntagmorgen, 12. Juni, begibt sich der Spielmannszug Bookholt um 6 Uhr schon auf den Weg, um eigene Vereinsmitglieder zu wecken. Um 11 Uhr beginnt dann der Frühschoppen, zu dem Abordnungen und Vorstandsmitglieder aller Nordhorner Schützenvereine, Gastvereine, Nachbarn und Freunde im Festzelt eingeladen sind. Der Frühschoppen wird musikalisch begleitet durch die Musikkapelle „Twentelandkapel“ aus den benachbarten Niederlanden. Der Eintritt ist frei.

Um 14.30 Uhr treten die Schützen am Vereinslokal Deters an. Anschließend beginnt der Festumzug durch den Stadtteil Bookholt mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal. Nach dem Umzug findet auf dem Schützenplatz ein großes Platzkonzert statt. Mit von der Partie sind der „Wietmarscher Muskverein“ und der vereinseigene „Spielmannszug Bookholt“.

Ab 15.00 Uhr steht dann das Königschießen auf dem Programm, zeitgleich wird den Gästen im Festzelt Kaffee und selbstgebackener Kuchen angeboten. Ab 16 Uhr spielt auf dem Schützenplatz die Live Band „Horst Herrmann & die neuen Oberkrainer“. Gegen 18.30 Uhr findet die Proklamation des neuen Königs statt. Für den musikalischen Part auf dem anschließenden Königsball ist dann „DJ Nils Markert“ verantwortlich. Der Eintritt ist frei.

Am Montagmorgen, 13. Juni, findet von 10 Uhr bis 12Uhr für alle Mitglieder ein Frühschoppen im Festzelt statt. Um 15 Uhr treten die Schützinnen und Schützen beim Vereinslokal Deters an. Der anschließende Umzug führt durch den Stadtteil Bookholt zum Festplatz. Nach dem Eintreffen beginnt dort das Vizekönigschießen, sowie das Jugendkönig- und Kinderkönigschießen.

Ab 18 Uhr werden die neuen Regenten dem Publikum vorgestellt und proklamiert. Ab 20 Uhr findet dann der Festball statt. Hier kann die Tanzband „Joyride“ für einen krönenden Abschluss des Sommerfestes 2022 sorgen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Sommerfest und zum Schützenverein Bookholt können auf der Internetseite www.schuetzenverein-bookholt.de eingesehen werden.