02.09.2022, 10:10 Uhr

Bentheimer Burg-Gymnasium unterstützt Ukraine-Nothilfe

Die Schülervertretung mit Dankesurkunde, eingerahmt durch ihre Verbindungslehrerin Cathrin Vaal und Schulleiterin Johanna Schute. Foto: Humann

Die Schülervertretung mit Dankesurkunde, eingerahmt durch ihre Verbindungslehrerin Cathrin Vaal und Schulleiterin Johanna Schute. Foto: Humann

Eine Spende in Höhe von 6.526,36 Euro konnte die Schülervertretung des Burg-Gymnasiums dem „Aktionsbündnis Deutschland hilft“ für die Ukraine-Nothilfe übergeben. Das Geld kam im Rahmen eines Sponsorenlaufs von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften zusammen.