Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.09.2020, 12:36 Uhr

Bentheimer Atelier: Ausstellung im Rahmen der Kulturnacht

Die Ausstellung „Architekturspiegelungen“ zeigt Werke von Christhard Pasternak. Foto: privat

Die Ausstellung „Architekturspiegelungen“ zeigt Werke von Christhard Pasternak. Foto: privat

Bad Bentheim Am Samstag, 26. September, findet die vierte Bad Bentheimer Kulturnacht der Bürgerstiftung statt. An dieser Veranstaltung beteiligt sich das Bentheimer Atelier mit der Ausstellung „Architekturspiegelungen“ des Nordhorner Künstlers Christhard Pasternak. Sowohl im Schaufenster der Galerie in der Wilhelmstraße 28 als auch auf der äußeren Projektionsfläche des alten Leidiger-Hauses an der Kipkerstiege sind Arbeiten zum Thema „belebte Architektur und Spiegelungen“ zu sehen.

„Der Künstler hat die ästhetische Kraft der flüchtigen Spiegelungen in Foto und Video festgehalten“, heißt es von den Veranstaltern. Mit Beginn der Dunkelheit, etwa ab 21 Uhr, startet das Kunstevent an der Kipkerstiege, zu der Bentheimer Atelier alle Interessierten einlädt. Die Organisatoren bitten die Teilnehmer um das Tragen einer Mund-Nase-Maske sowie darum, sich für die bereitgestellten Getränke ein Glas oder einen Becher mitzubringen. Ein professionelles Filmteam wird die Aktion filmen und als Live-Stream ab 21 Uhr über die Website der Bürgerstiftung senden.

Ems-Vechte