17.11.2021, 10:40 Uhr

Benefiz-Open Air am Heimathaus mit weihnachtlicher Musik

Die Neuen Oberkrainer stehen für zünftige Musik. Foto: Heimathouse Concerts

Die Neuen Oberkrainer stehen für zünftige Musik. Foto: Heimathouse Concerts

Wettringen Zum Saisonabschluss 2021 hat sich das Heimathouse Concerts-Team etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Ein winterlich-weihnachtliches Open Air an wärmenden Feuertonnen und Heizstrahlern, mit Heiß- und Kaltgetränken und einer Band, die im traditionellem Oberkrainer-Stil auf die Feiertage einstimmt.

Zu Gast vor der einzigartigen Wettringer Heimathaus-Kulisse sind Die Neuen Oberkrainer: eine traditionelle Volksmusikgruppe, die mit Akkordeon, Trompete, Klarinette, Gitarre, Kontrabass und Gesang ihr Publikum zu begeistern weiß. Zum mitreißenden Polka-Rhythmus darf mitgesungen, getanzt und geklatscht werden. Die Neuen Oberkrainer sind eine unterhaltsame Truppe von sechs musizierenden Köpfen, von denen jeder seine eigenen Vorlieben hat.

Geleitet wird die Band von Horst Herrmann, der den Oberkrainer-Geist auf dem Akkordeon zum Leben erweckt. Musikalisch unterstützt wird er dabei von Hans Rikhof oder Robert Horck an der Klarinette sowie dem Trompeter Paul Damhuis. Der Polka-Rhythmus des Oberkrainer-Sounds erhält durch den Gitarristen Marcel Wolterinck und den Bassisten Ronald Waanders frischen Wind. Gesanglich ergänzt wird die Gruppe von Horst Herrmann als Tenor sowie seiner Frau Grete, wodurch die Auftritte zu einer herzerwärmenden Erfahrung für jeden Freund der Oberkrainer-Musik werden. Auch der Humor kommt nicht zu kurz, denn aus seinem unerschöpflichen Vorrat an Späßen und Gags führt Horst Hermann gekonnt durch das Programm.

In den vergangenen Jahren waren die Weihnachtskonzerte von Heimathouse Concerts immer die am besten besuchten Konzerte. Der gemeinnützige Verein möchte auch diesem Grund das Konzert als Benefiz-Konzert veranstalten und freut sich schon jetzt auf zahlreiche Besucher. Der Reinerlös des Abends wird an die Flutopfer des Ahrtales gespendet.

Der Verein weist darauf hin, dass an dem Konzertabend die 2G-Regeln gelten; das heißt: Am Einlass ist ein vollständiger Impfnachweis oder ein Nachweis über die Genesung vorzulegen. Die Karten kosten im Vorverkauf 9 Euro und an der Abendkasse 11 Euro. Vorverkaufsstellen: Blumen Brüning, Rothenberger Straße 36, Wettringen, Telefon 02557 350, Verkehrsverein Wettringen, Werninghoker Straße 5, Wettringen, Telefon 02557 929676, Büro & Buch Hubert, Kirchplatz 7, Neuenkirchen, Telefon 05973 95939, Steinfurt Marketing und Touristik, Markt 2, Steinfurt, Telefon 02551 1383. Für alle Konzerte gibt es auch online Karten auf www.eventim.de zu kaufen (Vorverkauf zuzüglich Gebühr). Veranstaltungstermin: Freitag, 17. Dezember, Einlass ab 17 Uhr, Konzertbeginn um 18 Uhr. Es gilt frei Platzwahl. Es sind Steh- und Sitzplätze verfügbar Veranstaltungsort: Heimathaus, Werninghoker Straße 5, Wettringen Fragen oder Anregungen per Whatsapp an: 0177 7121004 oder per E-Mail an heimathouse@web.de.