18.12.2019, 08:00 Uhr

„Bauer Hinnerk“ liest an Heiligabend im Tierpark Nordhorn

Der langjährige Darsteller der Figur „Bauer Harm“ im Tierpark Nordhorn ist an Heiligabend vor einem Jahr in den wohlverdienten Ruhestand getreten.

Als „Bauer Hinnerk“ liest Jan Heisping an Heiligabend ab 10 Uhr im Tierpark. Foto: Tierpark-Archiv

Als „Bauer Hinnerk“ liest Jan Heisping an Heiligabend ab 10 Uhr im Tierpark. Foto: Tierpark-Archiv

Bereits im Frühjahr dieses Jahres wurde Jan Heispink als neuer „Bauer Hinnerk“ auf dem Vechtehof eingeführt. Zur großen Freude vieler kleiner und großer Zoobesucher setzt der neue Schaubauer die Veranstaltung „Heilig Abend bei Bauer Hinnerk“ am 24. Dezember zum ersten Mal in der guten Stube des Vechtehofs am knisternden Herdfeuerfort. Dann liest er ab 10 Uhr den kleinen Besuchern Weihnachtsgeschichten vor und verkürzt Ihnen so die Zeit bis zur Bescherung am Heiligen Abend. Natürlich freut sich auch „Bauer Hinnerk“, wenn er selbst gemalte oder gebastelte Bilder von den Kindern erhält. Der Familienzoo hat den kompletten Dezember und Januar bis 17 Uhr geöffnet. Das schließt alle Feiertage mit ein.

Ems-Vechte