09.05.2022, 11:35 Uhr

Band-Abend mit ELNA als Top Act im Schüttorfer Komplex

Die Band ELNA ist bereits häufiger in der Obergrafschaft aufgetreten, wie hier bei der Musiknacht in Bad Bentheim. Archivfoto: Schröer

© Hinnerk Schröer

Die Band ELNA ist bereits häufiger in der Obergrafschaft aufgetreten, wie hier bei der Musiknacht in Bad Bentheim. Archivfoto: Schröer

Schüttorf Der neunte Band-Abend der Musikakademie in Zusammenarbeit mit dem „Komplex“ findet am Dienstag, 24. Mai statt. Es spielen insgesamt drei Bands die regelmäßig von Lehrern der Musik Akademie gecoacht werden. Alle drei sind Bandprojekte, die vom Landkreis Grafschaft Bentheim finanziell unterstützt werden. Die Bands setzen sich sowohl aus Bad Bentheimer als auch aus Schüttorfer Jugendlichen zusammen, wobei die Altersspanne der Teilnehmer zwischen 12 und 17 Jahren liegt. „Die Zuhörer erwartet bei dem Bandabend rockige und poppige Musik“, heißt es in einer Ankündigung.

Als Top Act wird die Band ELNA auftreten. „Obwohl ELNA aus Ahaus und Umgebung kommen sind sie in der Obergrafschaft keine unbekannten mehr. Der Schlagzeuger der Band unterrichtet seit vielen Jahren an der Musik Akademie und es gab schon mehrere erfolgreiche Auftritte von ELNA in der Obergrafschaft und in Nordhorn. ELNA überzeugt mit deutschsprachigen Songs und ihrem typischen dynamischen, gitarrenlastigen und treibenden Sound sowie dem klaren Gesang der Sängerin“, berichtet das „Komplex“.

Der Bandabend in der Teestube des „Komplex“ beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es im Internet beim UJZ Komplex Schüttorf oder der Musikakademie Obergrafschaft.