Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.05.2020, 05:36 Uhr

Anna und Rapper Maxwell präsentieren gemeinsamen Song

Die italienische Nachwuchsmusikerin Anna will sich ihre Träume nicht durch die heftige Corona-Welle in ihrem Land verderben lassen. Heute erscheint ein Remix von ihrem aktuellen Rap-Song.

Die italienische Nachwuchsmusikerin Anna stammt aus dem norditalienischen Ligurien. Foto: Jamie Robert Othieno/Universal Music /dpa

Die italienische Nachwuchsmusikerin Anna stammt aus dem norditalienischen Ligurien. Foto: Jamie Robert Othieno/Universal Music /dpa

dpa Rom „In den aktuellen Zeiten Musikerin zu sein, ist sehr schwierig, weil man zu Hause festsitzt. Und das bestimmt auch die eigenen Ideen“, berichtete die 16-Jährige, die aus dem norditalienischen Ligurien stammt.

„Ich versuche meine Inspirationen aus der Zeit vor dem Lockdown zu ziehen.“ Ihr aktueller Rap-Song auf dem Markt heißt „Bando“ - davon werde heute ein Remix mit dem deutschen Rapper Maxwell erscheinen: „Also keine Sorge, ich lasse mich definitiv nicht stoppen.“

Nach Angaben von Universal Music war der Hamburger Maxwell über einen Freund auf Anna und ihren Aufstieg 2020 in den Charts aufmerksam geworden. Von ihm sei der Vorschlag für das gemeinsame Werk gekommen. Anna habe mit dem Lied Platz eins der offiziellen italienischen Single-Charts gestanden.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2020, 05:36 Uhr
Aktualisiert:
15. Mai 2020, 05:36 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Ems-Vechte