21.07.2020, 12:17 Uhr

Aktion „Lingener Einkaufssommer“ bringt Händlern mehr Umsatz

Der Plan, mit dem „Lingener Einkaufssommer“ den Handel anzukurbeln, geht auf. Foto: Kramer

Der Plan, mit dem „Lingener Einkaufssommer“ den Handel anzukurbeln, geht auf. Foto: Kramer

Lingen Die Nachfrage nach der Sommeredition des Lingener Einkaufsgutscheins mit einem Bonus von 16 Prozent ist ungebrochen. Das teilt die Stadt Lingen mit und bestätigt den Verkauf von Gutscheinen im Wert von über 900.000 Euro seit Anfang Juli. „Die Resonanz ist überwältigend. Unser Ziel, durch die Gutschein-Aktion im Rahmen des ‚Lingener Einkaufssommers‘ zusätzlich 1,16 Millionen Euro Umsatz in Lingen im Juli und August zu generieren, haben wir allein in den ersten drei Wochen schon fast erreicht“, freut sich Lingens Oberbürgermeister Dieter Krone. Der „Lingener Sommer“ – ein lokales Konjunkturpaket für den Lingener Einzelhandel und die Gastronomie, das mit einstimmigem Beschluss im Stadtrat auf den Weg gebracht wurde – ist für Krone eine absolute Erfolgsgeschichte. „Als Stadt fördern wir die Gutschein-Aktion mit 160.000 Euro. Nun hat der Stadtrat sich darauf verständigt, noch einmal weitere 50.000 Euro zur Verfügung zu stellen. So können Einkaufsgutscheine im Wert von zusätzlichen 312.500 Euro verkauft werden und wir können eine Kaufkraft von insgesamt fast 1,5 Millionen Euro mobilisieren“, erklärt Krone.

Jan Koormann, Geschäftsführer der „Lingen Wirtschaft und Tourismus GmbH“ (LWT) blickt ebenfalls zufrieden auf die ersten Wochen der Gutschein-Aktion: „An einzelnen Tagen haben wir einen Umsatz von über 70.000 Euro gemacht. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2019 sind bei uns Gutscheine im Wert von 600.000 Euro umgesetzt worden.“ Rückmeldungen seitens der über 130 teilnehmenden Einzelhändler und Gastronomen bestätigen, dass die Gutscheine meist umgehend eingelöst werden. „Der 16-Prozent-Bonus ist auch nur im Juli und August einlösbar und verfällt nach dem Aktionszeitraum. Die Gutscheine an sich sind darüber hinaus aber weiterhin zum Nennwert gültig“, erinnert Koormann.

Die Einkaufsgutscheine mit dem 16-Prozent-Bonus sind in der Tourist-Information, Neue Straße 3 a, sowie mittwochs und samstags von 8 Uhr bis 13 Uhr am Info-Mobil des LWT auf dem Lingener Wochenmarkt erhältlich. Der „Lingener Einkaufssommer“ dauert noch bis zum 31. August. Neben der Gutschein-Aktion lockt an allen Samstagen im Juli und August ein buntes Familienprogramm in der Innenstadt. Das Parken auf allen öffentlichen Parkplätzen und in den Parkhäusern sowie das Busfahren ist an allen Samstagen im Aktionszeitraum kostenlos. Weitere Informationen gibt es auf www.lingen.de.

Ems-Vechte