14.01.2022, 13:10 Uhr

Akteure für Fest der Kulturen im Kloster Frenswegen gesucht

Impressionen vom letzten Fest der Kulturen 2019 beim Kloster Frenswegen. Foto: Schmidt

© Irene Schmidt

Impressionen vom letzten Fest der Kulturen 2019 beim Kloster Frenswegen. Foto: Schmidt

Nordhorn Das Fest der Kulturen am und im Kloster Frenswegen ist ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in der Grafschaft. Es wird von vielen Besuchern geschätzt, zeigt es doch die breite Vielfalt der Kulturen.

Nach zweijähriger, coronabedingter Pause soll das Fest der Kulturen am 14. Mai wieder im und am Kloster stattfinden. Unter dem Motto „Lust auf Vielfalt“ werden sich viele verschiedene Akteure mit den unterschiedlichsten Angeboten präsentieren. Auch das Bühnenprogramm soll die Vielfalt der Kulturen, die in der Grafschaft und Umgebung leben und heimisch geworden sind, widerspiegeln.Dies alles gilt es zu organisieren, damit das Fest für alle Beteiligten und Besucher zu einem Erlebnis wird.

Wer in der Grafschaft leben und sich mit seinen kulturellen Aktivitäten gerne einem breiten Publikum zeigen möchte, kann sich bis zum 31. Januar bei der Veranstaltungsleiterin Ute Jasniack-Collet; E-Mail terschelling@gmx.de, melden.