Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.07.2020, 14:19 Uhr

Abitur 2020 am Gymnasium Nordhorn mit zwei Abiturienten

Marlene Kempken und Leon Pool haben ihr Zeugnis erhalten. Foto: privat

Marlene Kempken und Leon Pool haben ihr Zeugnis erhalten. Foto: privat

Nordhorn Vor Kurzem fand die Entlassungsfeier des Gymnasiums Nordhorn in der Aula der Schule im kleinen Rahmen statt. Grund dafür war aber nicht nur die Corona-Pandemie, sondern in diesem Jahr legten insgesamt nur zwei Abiturienten ihre Reifeprüfung am Gymnasium Nordhorn ab: Marlene Kempken und Leon Pool. Beide waren sogar die einzigen Abiturienten von allen allgemeinbildenden Gymnasien in der Grafschaft Bentheim, denn wegen der Umstellung auf das neunjährige Gymnasium gibt es an allgemeinbildenden Gymnasien in Niedersachsen in diesem Jahr eigentlich kein Abitur.

Im Beisein der Tutoren, der Oberstufenkoordinatoren Wolfgang Fricke und Lars Schoppmann und der Elternratsvorsitzenden Birgit Frost begrüßte der Schulleiter Andreas Langlet die beiden Abiturienten und ihre Angehörigen zur feierlichen Übergabe der Abiturzeugnisse. Es sei ein ganz besonderer Jahrgang. Grund dafür sei einerseits die Corona-Pandemie; andererseits aber, so Andreas Langlet mit einem Schmunzeln im Gesicht, sei dieser Jahrgang auch der erste, in dem keiner durchgefallen sei und es nicht einmal zu Nachprüfungen kommen musste. Die beiden Abiturienten hätten sich im letzten Jahr auf das Wesentliche beschränkt und sich nicht durch Nachdenken über das Abitur-Motto oder andere Komitee-Sitzungen ablenken lassen. „Einfach nur Abi pur“, brachte er seine Ausführungen auf den Punkt. Aber der Weg dorthin sei kein leichter gewesen. Beide hätten in Kursen sitzen müssen, in denen die Mitschüler völlig andere Themen behandelten. Sogar eigenständig hätten sie sich Inhalte erarbeiten müssen. Den Lohn ihrer Mühen könnten sie am heutigen Tage in Empfang nehmen: das Abiturzeugnis. Marlene und Leon haben ein solides Abitur abgelegt, wobei Marlene als Beste ihres Jahrgangs abschloss. Der Gratulation zur bestandenen Abiturprüfung durch den Schulleiter schloss sich die Elternratsvorsitzende Birgit Frost an und wünschte Marlene Kempken und Leon Pool für ihre Zukunft alles Gute.

Ems-Vechte