05.05.2021, 11:50 Uhr

Ab Freitag in Bad Bentheim: Per Drive-in zum Coronatest

Andre Hörst (links) und Frank Beckert eröffnen eine Corona-Teststation in Bad Bentheim. Foto: privat

Andre Hörst (links) und Frank Beckert eröffnen eine Corona-Teststation in Bad Bentheim. Foto: privat

Bad Bentheim Ab Freitagmittag, 7. Mai, bieten Andre Hörst und Frank Beckert kostenlose Coronatests in einer Drive-in-Station auf dem Parkplatz des Hotels Grossfeld an der Schüttorfer Straße in Bad Bentheim an. Jeder, der einen tagesaktuellen Coronatest braucht, kann im eigenen Auto sitzen bleiben und den Test vornehmen lassen.

Alle Vorgänge von der Terminreservierung bis zur Bereitstellung des Zertifikats mit dem Testergebnis sind digitalisiert. „Es ist auch möglich, sich oder mehrere Mitfahrer vor Ort einzubuchen“, erläutert Frank Beckert und verspricht: „Auch Menschen ohne Smartphone und ohne Termin werden bedient, wenn sie etwas Geduld mitbringen.“ Für Kinder kommen sogenannte „Lolli-Tests“ zur Anwendung.

Termine können auf www.corona-testen.in gebucht werden. Hier gibt es auch weitere Informationen.

Ems-Vechte