Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
10.01.2020, 15:30 Uhr

56. Internationaler Abteilauf in Kerkrade

Der Leichtathletikverein Achilles-Top Kerkrade richtet am Samstag, 18., und Sonntag, 19. Januar, auf dem Gelände der Abtei Rolduc in Kerkrade zum 56. Mal den Abteilauf aus.

An diesem Wochenende sind die Läufer wieder auf dem Gelände der Abtei in Kerkrade unterwegs. Foto: Achilles Top Kerkrade

An diesem Wochenende sind die Läufer wieder auf dem Gelände der Abtei in Kerkrade unterwegs. Foto: Achilles Top Kerkrade

Der internationale Abteilauf gehört zum „Niederländischen National Crosscircuit“. Das Programm am Samstag, 18. Januar, beginnt um 13 Uhr mit dem „Eurode Trail Run“ über 10,5 und 21 Kilometer. Die Läufe gehen durch die Bereiche Rolduc, Berenbos, Carisborg, Kaffeberg, Gravenrode und Anstelvallei. Außerdem laufen ab 13 Uhr die Schüler ab sechs Jahren aus den Leichtathletikvereinen. Der Sonntag, 19. Januar, beginnt um 9.30 Uhr mit Läufen für die Schuljugend im Alter von sechs bis einschließlich 18 Jahren. Diese Wettkämpfe sind für Jungen und Mädchen der Grundschulen und der Sekundarstufe. Anschließend ist um 10.50 Uhr der Jedermannlauf für Männer und Frauen über 5,2 Kilometer. Ab 11.30 Uhr startet das Hauptprogramm mit Läufen für jugendliche Athleten. Der Hauptlauf der Männer über 10,5 Kilometer beginnt um 13 Uhr, die Frauen starten um 13.50 Uhr für ihre Strecke über 7,4 Kilometer. Außerdem sind noch kurze Strecken für Männer und Frauen über 2,6 Kilometer ausgeschrieben. Dieses Programm mit der Teilnahme vieler internationalen Athleten verspricht wieder ein großes Spektakel zu erden. Start und Ziel befinden sich auf dem Fußballplatz der Abtei. Anmeldungen sind möglich bis einschließlich Sonntag, 12. Januar. Das Sekretariat ist an den Wettkampftagen in der Aula Minor, diese befindet sich gegenüber den Haupteingang Abteigebäudes Rolduc (ist ausgeschildert). Weitere Informationen und Anmeldung auf www.abdijcross.nl. Meldungen am Wettkampftag sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich.