08.07.2022, 10:00 Uhr

17 neue Pflegeassistenten für die Grafschaft Bentheim

17 Pflegeassistenten freuen sich über ihren erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Foto: privat

17 Pflegeassistenten freuen sich über ihren erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Foto: privat

Insgesamt 17 Auszubildende haben die zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz an den Berufsbildenden Schulen Gesundheit und Soziales erfolgreich abgeschlossen. Im Laufe der Ausbildung wurden zahlreiche Kompetenzen erworben, die für die professionelle Pflege von Menschen erforderlich sind. „In ihrer Funktion als staatlich geprüfte Pflegeassistenten leisten sie nun einen Beitrag, dem Fachkräftemangel in der Pflege entgegenzuwirken“, teilen die Berufsbildenden Schulen mit. „Ein Teil der Auszubildenden strebt zeitnah die Ausbildung zur Gesundheitsfachkraft an.“

Die Absolventen: Ann-Kathrin Altenhöner (Nordhorn), Luca Békefi (Nordhorn), Jenny Brauckmann (Nordhorn), Lindsey, Yaela Dusseldorp (Bad Bentheim), Pauline Eersink (Nordhorn), Louise Engbers (Uelsen), Louisa Geesen (Nordhorn), Rangeiro Hoffmann (Nordhorn), Tobias Höhle (Neuenhaus), Andrijana Kerkhoff, (Schüttorf), Angelina Küpper (Nordhorn), Jolina Peuler (Laar), David Manfred Schwinges (Nordhorn), Mailin Stoeppelkamp (Nordhorn), Hans Sudermann (Georgsdorf), Jonas Thüroff (Nordhorn), Sandra Wresch (Lingen).